News

Besuch beim Brohler Mineral- und Heilbrunnen am 2.9.2014 von Bürgermeister Bernd Weidenbach und Ortsbürgermeister Michael Schäfer


Der Brohler Mineral- und Heilbrunnen freute sich über den Besuch des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Bad Breisig, Bernd Weidenbach, des Ortsbürgermeisters von Brohl-Lützing, Michael Schäfer und Gerhard Oelsberg von der Wirtschaftsförderung Bad Breisig am Dienstag, den 2.9.2014.

Anlass war die internationale Auszeichnung von Brohler Gourmet im Juni 2014 mit dem Superior Taste Award, einer der renommiertesten Preise für Getränke. Diese Prämierung ist ein Beweis für die Spitzenqualität des Brohler Mineralwassers. Die Herren gratulierten der Firma Brohler herzlich zu dieser Auszeichnung.

 

Eine Führung durch das Brunnenunternehmen stand ebenso auf dem Programm wie das Gespräch mit den Brohler Mitarbeiter/innen und der Geschäftsführung. Frau Dr. Judith Schilling und Herr David Schilling stellten den Herren das Unternehmen in einer kurzen Präsentation vor.

 

Mit dem Werbeslogan „Trink Brohler. Fühl Dich wohler“ stammt einer der bekanntesten Slogans der deutschen Markenartikelindustrie aus Brohl am Rhein. Der Brohler Mineral- und Heilbrunnen wurde im Jahre 1906 gegründet und hat seither seinen Standort in Brohl. Das mittelständische Brunnenunternehmen ist in der vierten Generation familiengeführt. Mit David Schilling ist bereits die fünfte Generation aktiv im Unternehmen tätig. Die beiden Qualitätsmineralwässer Brohler und Steinsieker gehören zu den TOP-Marken in Deutschland. Innovative Abfülltechnologien und umfassende Kontrollen sichern die hohe Qualität der beiden Marken-Mineralwässer. Mit seinem nachhaltigen Wirtschaften zeigt Brohler Verantwortung für Standort und Umwelt. Das Brunnenunternehmen ist der Region verpflichtet, was durch eine Vielzahl an Aktivitäten, wie der Unterstützung regionaler Sportvereine bis hin zu Naturschutzprojekten (Nationalpark-Eifel), zum Ausdruck kommt.

 

 

 

 

 

 

Für die Quellen des Wohlseins engagieren sich 130 Mitarbeiter. Die Firmenzentrale für beide Standorte ist in Brohl-Lützing. 

Der Brohler Mineral- und Heilbrunnen blickt auf ein erfolgreiches erstes Halbjahr 2014 zurück, beide Marken sind auf Wachstumskurs. Im zweiten Halbjahr wird der Brohler Mineral- und Heilbrunnen Investitionen im siebenstelligen Bereich zur weiteren Optimierung der technischen Abläufe in den Abfüllanlagen vornehmen.

 

„Wir freuen uns, ein standorttreues und erfolgreich agierendes Unternehmen diesen Formates in unserer Gemeinde zu haben“, stellte Ortsbürgermeister Michael Schäfer fest.

Die Auszeichnung sei ein Beleg für die hohe Qualität der Produkte der Firma Brohler, ließ Bürgermeister Bernd Weidenbach verlauten und lobte das Unternehmen als einen der wichtigsten Arbeitgeber der Region.

 

Abschließend bedankten sich Bürgermeister Bernd Weidenbach und Ortsbürgermeister Michael Schäfer für die interessanten Einblicke und wünschten der Brohler Mineral- und Heilbrunnen GmbH weiterhin eine erfolgreiche und positive Entwicklung am Standort Brohl-Lützing.