News

Brohler Mineral- und Heilbrunnen: 3 neue Azubis starten ins Berufsleben


 

Der Brohler Mineral- und Heilbrunnen hat pünktlich zum neuen Ausbildungsjahr am 01.08.2016 drei Lehrstellen zur/zum Industriekauffrau/-mann bereitgestellt.

 

Damit unterstreicht Brohler sein langjähriges Engagement für die berufliche Qualifikation von Lehrlingen am Standort Brohl.

 

Von über 80 Bewerbern wurden Jessica Schletz aus Bad Breisig, Rebekka Wirfs aus Plaidt und Mourad Osmann aus Niederdürenbach ausgewählt und können ihre Ausbildung beginnen.

 

Sie freuen sich darauf, die unterschiedlichen Bereiche wie Marketing, Kundenservice, Einkauf, Verkauf, Buchhaltung sowie Logistik und Registratur kennen zu lernen. 

 

Um den Auszubildenden ein breites Wissensspektrum zu bieten, werden regelmäßige interne Schulungen durchgeführt, sie werden an Messen und Veranstaltungen teilnehmen sowie einige Zeit im Betrieb und Labor verbringen. So werden sie alle für ihre Prüfung in 3 Jahren bestens gewappnet sein.

 

Als Ausbildungsleiter engagiert sich Alois Krupp beim Brohler Mineral- und Heilbrunnen für das Fortkommen der Auszubildenden.

 

Bald beginnt auch schon wieder die neue Ausbildungsrunde für das Jahr 2017. Der Brohler Mineral- und Heilbrunnen plant weitere Auszubildende einzustellen. Wer Interesse hat, kann sich ab sofort bewerben.

 

 

Brohl, 01.08.2016

Kontakt:

BROHLER Mineral- und Heilbrunnen GmbH

Marina Katzenberger

Koblenzer Straße 71 – 73 * 56656 Brohl-Lützing

Tel. 0 26 33 / 2 93 51

E-Mail: m.katzenberger@brohler.de